Der Compliance Manager

 X-WERT  unterstützt Banken mit  Compliance Funktionalitäten  zu  attraktiven Konditionen mit einem innovativen  Servicemodell.

Premium WordPress Themes

Aufsichtsrechtliche Anforderungen binden mittlerweile wesentliche Teile der verfügbaren Ressourcen. Die seit Dezember 2012 geltenden neuen MaRisk schreiben für alle Institute die Etablierung einer Compliance-Funktion vor, die die Implementierung wirksamer Verfahren zur Einhaltung wesentlicher rechtlicher Regelungen und Vorgaben sowie entsprechender Kontrollen sicherstellen muss.

Die Compliance-Funktion hat die Geschäftsleitung hinsichtlich der Einhaltung dieser rechtlichen Regelungen und Vorgaben zu unterstützen und zu beraten.

Diese Funktion hat somit die weitreichende Verpflichtung, permanent den Überblick über das Gefährdungspotential über das Institut hinweg zu behalten. Damit der Compliance-Verantwortliche handlungsfähig ist, muss er bei der Ausübung seiner Aufgaben weisungsunabhängig sein, für den Verdachtsfall entsprechende Einsichtsrechte besitzen, auf relevante Daten zugreifen können, Diensträume betreten dürfen und Mitarbeiter und Zeugen befragen können. Nur durch eine weitgehende Unabhängigkeit ist die effiziente Umsetzung von Compliance gewährleistet. Andernfalls bleibt der Compliance-Verantwortliche Teil desjenigen Systems, welches er beobachten und kontrollieren soll.

Die X-WERT BankTechnology AG bietet diese Funktion als innovativen Service an, der sich vor allem durch ein attraktives Kostenmodell für kleinere und mittlere Banken auszeichnet.